Anwendungen

In meiner Praxis verwende ich warmes, gereiftes ayurvedisches Öl in hochwertiger Qualität mit bestimmten Kräuterauszügen, die je nach Konstitution hergestellt werden.

Das Öl fließt über die Haut und wird langsam eingearbeitet.

 

 

Ayurveda kuriert nicht Symptome, sondern versucht das innere Gleichgewicht des Menschen wiederherzustellen.
Abhyanga – die berühmteste ayurvedische Ganzkörperölmassage, inkl. Kräuter-Fußbad und einem ayurvedischen Tee

Dient der Entspannung von Körper, Geist und Seele. Eine sanfte, wohltuende, beruhigende, ausgleichende und entgiftende Massage. Abhyanga wirkt entschlackend, durchblutungsfördernd, kräftigt die Muskulatur und stärkt das Immunsystem, wirkt sehr harmonisierend auf das gesamte Nervensystem.

(Beschreibung über Abhyanga – Ölmassage siehe unter Ayurveda)

ca. 90 Min. 85,-€
ca. 120 Min. 115,-€

Shirodhara – Stirnölguss

Shiro – ist der ayurvedische Stirnölguss. Ein unvergessliches Erlebnis. Eine der schönsten und tiefsten Formen der Entspannung, bei der warmes Öl in sanften Schwingungen über die Stirn und den Kopf fließt. Damit gleicht der Shirodhara die beiden Gehirnhälften aus und klärt sowie entspannt den Geist und Körper. Es wirkt sehr harmonisierend auf das gesamte Nervensystem, verbessert die Konzentration, hilft bei Schlafstörungen, Nervosität und Kopfschmerzen. Insbesondere Menschen, die an großer Erschöpfung leiden, sollten sich den Stirnölguss öfters gönnen.

Shiro bedeutet auf Sankrit „der Kopf“. Dhara heißt übersetzt so viel wie „der Fluss“. In Kombination wird also ein stetiger Fluss auf den Kopf beschrieben.

Wer einmal mit einem Stirnölguss behandelt wurde, berichtet, dass sich schon nach wenigen Minuten ein extremer Entspannungseffekt einstellt. Geist und Körper werden in kürzester Zeit ruhig gestellt – nur durch das warme Öl auf der Stirn. Die Entspannung umfasst den gesamten Organismus und es stellt sich ein intensiver Ausnahmezustand ein, der einer tiefen Meditation ähnlich ist. Kreisende Gedanken belasten nicht mehr, ein permanenter Zeitdruck, innere Unruhe und gehetz sein, verflüchtigen sich wie von selbst.

Der „Königliche Stirnölguss“ bietet die höchste Form von Reinigung des Körpers, Geist und Seele.

 

Bitte beachten Sie, dass der Stirnölguss nicht als Erstbehandlung durchgeführt werden sollte. Er wird in Kombination mit einer Mukabhyanga (Gesichtsölmassage), mit einer Shiroabhyanga (Kopfölmassage) oder mit einer Abhyanga (Ganzkörperölmassage) empfohlen.

Shirodhara mit Verbindung mit einer Mukabhyanga und Shiroabhyanga (35Min.)

ca. 75 Min. 75,-€

Shirodhara mit Verbindung mit einer Abhyanga-Teilmassage (60Min.)

ca. 105 Min. 105,-€

Shirodhara mit Verbindung mit einer Abhyanga-Ganzkörpermassage (90Min.)

ca. 135 Min. 135,-€

Shiroabhyanga – ausgleichende Kopfölmassage

Diese sanfte Form von Shiroa hilft bei Kopfschmerzen, bringt Ruhe, Gleichgewicht und die Konzentrationsfähigkeit. Löst Verspannungen im Kopf und Nackenbereich. Sie führt zu einem gesunden Schlaf und beugt Kopfschuppen und Haarverlust vor. Sie beruhigt den Geist und stärkt die Nerven.

ca. 35 Min. 30,-€

Shiromardana – Kombination aus Kopf-, Gesicht-, Nacken- und Dekolleté.

ca. 60 Min. 45,-€

Shiromardana – eine Kombination aus Kopf-, Gesicht-, Nacken- und Dekolleté.

Inkl. einer ayurvedischen Kräuter-Lepa-Gesichtsmaske

ca. 90 Min. 58,-€

Mukabhyanga – ausgleichende Gesichtsölmassage mit wohltuendem Rosenblütenöl

Es wird ein kühlendes Rosenblütenöl verwendet, um die ständig geforderten Sinne nicht weiter zu erhitzen. Besondere Energiepunkte werden am Gesicht stimuliert und harmonisiert. Die sanfte Massage wirkt sehr entspannt und gibt ein geschmeidiges und jugendliches Aussehen.

ca. 35 Min. 30,-€

Mukabhyanga mit ayurvedischer  Kräuter – Lepa – Gesichtsmaske

Schönheitsbehandlung – Gesichtsölmassage mit regenerierender und pflegender Kräuter-Lepa-Gesichtsmaske mit verschiedenen ayurvedischen Inhaltsstoffen:

–  mit Sandelholz – für sensible und trockene Haut. Die Maske verfeinert das Hautbild, mindert Pigmentflecken und glättet Fältchen. Kleine Falten und Hautunreinheiten werden ausgeglichen. Die Haut wird zart und weich und der natürliche Feuchtigkeit Spiegel bleibt erhalten. Die Nährstoffe von Sandelholz dringen tief in die Haut ein und geben ein geschmeidiges und jugendliches Aussehen. Die Maske wirkt auch beruhigend bei Sonnenbrand.

mit Neem – eignet sich für normale bis leicht fettige Haut. Die Heilpflanze Nemm besitzt antibakterielle Eigenschaften und reguliert übermäßige Fettproduktion, strafft die Haut und reinigt sie porentief, dabei werden die abgestorbene Hautpartikel entfernt. Die Verwendung dieser Maske verringert Alters- und Pigmentflecken – Ihre Haut erhält ein strahlendes und jugendliches Aussehen.

mit Orange – geeignet für Mischhaut und aufgeschwemmte Haut. Die speziellen Wirkstoffe der Orange absorbieren überschüssiges Fett auf der Haut. Die Fettproduktion wird reguliert und ausgeglichen. Die Hautstuktur wird gefestigt und Sie bekommen ein ebenmäßiges Hautbild. Orangen sind außerdem ein natürlicher Reiniger mit Tiefenwirkung und geben Ihnen eine weiche, glatte Haut. Die Haut bekommt neue Elastizität und sieht spürbar jünger aus.

mit Rosenblüten – das perfekte Pflegemittel für anspruchsvolle, trockene und sensible Haut. Diese Maske besitzt eine regenerierende Anti-Aging Formel, denn durch die natürlichen Inhaltsoffe wird der Säuerschutzmantel der Haut geschmeidig, zart und betört mit dem sinnlichen Duft von Rosenblüten. Zudem wird die natürliche Hautregeneration positiv unterstützt, die Haut wird gereinigt und der natürliche pH-Wert und Feuchtigkeitsgehalt aufrechterhalten. Die Haut wird nicht nur straffer, sondern auch wesentlich elastischer. Pflegeprodukten aus Rosenblüten zögern deutlich der Alterungsprozess der Haut hinaus.

Die Gesichtsmasken wurden anhand der ayurvedischen Tradition entwickelt. Daher sind alle Inhaltsstoffe innerhalb der Maske sorgfältig aufeinander abgestimmt, um der Haut die nötige Feuchtigkeit zuzuführen und eventuelle Fältchen zu verringern. Sie werden ganz ohne Zusatzstoffe hergestellt und geben der Haut einen intensiven Pflegeeffekt und das auf ganz natürliche Weise.

Die Gesichtsmasken sind in Form von Pulver, es wird mit Rosenwasser oder Sahne zur einen cremigen Paste verrührt.

ca. 60 Min. 45,-€

Upanaha – Rücken- / Nacken- / Schulterölmassage

Verspannungen und Blockaden in der Rückenmuskulatur, im Schulter- und Nackenbereich werden sanft gelöst, so dass die Beweglichkeit wieder hergestellt wird und die Energie wieder frei fließen kann. Lindert innere Unruhe und Nervosität.

ca. 60 Min. 45,-€
ca. 30 Min. 30,-€

Udvartana – Rückenölmassage mit feingemahlenem Pflanzenpulver

Das Pulver aus Mandel-Getreide und warmen ayurvedischen Öl wird zur einem Peeling verarbeitet, so dass die Haut von abgestorbenen Zellen befreit wird. Die Haut wir rein, glatt und gefestigt. Hat einen entgiftenden und reinigenden Effekt. Regt ebenfalls stark den Kreislauf an.

ca. 45 Min. 50,-€

Hot – Stone – Massage – Rückenölmassage mit warmen Steinen

Mit harmonischen Streichungen und ayurvedischen Öl werden die erwärmten, vulkanischen Lavasteine „Basalt“ sanft über die Haut geführt und massiert. Die Tiefenwirksame Wärme der Basaltsteine ist ein wahres Mittel gegen Verspannungen. Durch ihre Schwingungen unterstützen die Steine  den Körper zu tiefen Entspannung und stärken das Immunsystem. Der Lymphfluss wirkt angeregt und der Abtransport von Schlackenstoffen wird gefördert.

ca. 50 Min. 50,-€

Padabhyanga –  wohltuende Fußölmassage

Bei der nicht nur die Füße, sondern auch die Unterschenkel und Knie mitbehandelt werden. Die Massage regt die Funktion innerer Organe an, fördert den Verdauungstrakt, lindert Hektik und Stress, Unruhe und Schlafstörungen. Unterstützt den Lymphabfluss. Erfrischt und belebt die Füße.

ca. 60 Min. 50,-€
ca. 35 Min. 30,-€

Haatabhyanga – Hand- und Armölmassage mit Energiepunktbehandlung – Marma

Eine sanfte Massage der Hand, der Fingergelenke und der Arme. Regt wirksam die Durchblutung der Gelenke an. Macht sie weicher, geschmeidiger und beweglicher.

ca. 35 Min. 30,-€

Marmamassage – Marmas – Energiepunkte und Nadis – Energiebahnen

Ayurvedisches Öl wird auf den ganzen Körper auf spezielle Marmapunkte intensiv und dynamisch massiert und aktiviert.

Marmas sind so genannte Vitalpunkte, an denen Muskelgewebe, Venen, Arterien, Sehnen, Knochen bzw. Gelenke. Auf den einzelnen Marmapunkten wird ein vibrierende Bewegung oder ein Druck ausgeführt. Die Marmas stimulieren den heilenden Effekt auf das Geist-Körper-System und stärkt unsere Vitalkraft und Immunsystem.

Die Marma-Massage soll den Energiefluss lenken, selbst fließen, Blockaden lösen und ausgleichen.

ca. 60 Min. 69,-€

Garshan – Ganzkörpermassage ohne Öl mit Seidenhandschuhen

Sie wird kräftig durchgeführt, so dass sie stimulierend und belebend wirkt. Der Lymphfluss wirkt angeregt, Durchblutung gesteigert und das Bindegewebe (z.B. bei Cellulitis) gestärkt. Das Hautbild wird verfeinert, weil die Hautoberfläche sanft von abgestorbenen Zellen befreit wird.

ca. 50 Min. 50,-€

Aroma-Ganzkörperölmassage – mit ätherischem Öl

Ätherisches Öl umschmeichelt Ihren Körper und wird individuell auf Ihr Befinden und Ihr Gemüt abgestimmt. Sanfte und fließende Massagegriffe führen zu Entspannung des gesamten Nervensystem.

ca. 60 Min. 60,-€

Andere Anwendungen

Reiki – Behandlung nach dem Usui – System des 2. Grades, Chakrenarbeit

(Preis nach Umfang der Leistung)

ca. 60 Min. 60,-€

Ohrkerzen – Hopi – Behandlung

Die Ohrkerzen Behandlung ist ein traditionelles indianisches Heilmittel der Hopi-Indianer, sowie ein Naturmittel zur Reinigung des Ohrkanals mit lindernder Wirkung gegen Kopfschmerzen, Migräne, Nervosität, Ohrgeräuschen, Erkältungsfolgen, akute und chronische Kiefer- Stirn und Nebenhöhlenbeschwerden sowie im HNO-Bereich. Die Ohrkerze besteht aus naturbelassenen Leinen, wertvollen Honigextrakten, Bienenwachs und indianischen Kräuterauszügen. Die Kerzen werden senkrecht in das Ohr eingeführt und angezündet, nach altindischer Heilmethode, die durch Feuerdruck ihre Wirkung entfalten.

Eine Wirkung von Ohrkerzen lässt sich in drei Phasen aufteilen:

Nach dem Anzünden der Ohrkerze führen die entstehenden Kräuterdämpfe sowie Aroma zu einer Intensivierung der positiven Wirkung auf das Trommelfell.
Wechselnde Druckverhältnisse fördern die Durchblutung, die Sekret Bildung und der Lymphfluss wird angeregt.
Nun findet ein Druckausgleich im Mittelohr statt. Dieser bewirkt eine Freisetzung und Reinigung verstopfter Poren und zur Stimulierung des Sekret Flusses. Es entsteht ein befreiender Effekt auf die Atmung und in Ohren.
Bei folgenden Gesundheitszuständen sollte man Ohrkerzen nicht anwenden:

. bei eitrigen Entzündungen im Ohr

. bei Pilzinfektionen im Ohr

. bei Trommelfellverletzungen

. bei akuten Ohrenschmerzen

. Schnupfen

Nach dem Abschluss der Ohrkerzenbehandlung wird noch ca. 5 bis 10 Minuten nachgeruht.

ca. 40 Min. 28,-€

Kristall – Licht – Behandlung mit Energieheilung nach Geistheiler Joao de Deus aus Brasilien

 

Beschreibung unter Kristall-Licht-Behandlung

20 Min. 20,-€
30 Min. 30,-€
40 Min. 40,-€

Die ayurvedische Massagen unterscheiden sich in vielfacher Hinsicht von den westlichen Massagen. Es wird mit viel warmen ayurvedischen, hochwertigen Öl gearbeitet.

Die spezielle sanfte Massagetechniken und das Zusammenspiel von Öl stimuliert die Vitalpunkte. Es befreit den Körper von Schlacken und Giftstoffen, verbessert die Struktur der Haut und löst die Verspannungen sowohl in der Muskulatur als auch auf energetischer Ebene.

Bei allen ayurvedischen Anwendungen gibt es ein Vorgespräch, bei dem die Behandlungsschwerpunkte individuell abgeklärt werden.

Nach der Massage gibt es eine Nachruhzeit und ein Abschlussgespräch mit ayurvedischem Tee.